Wenn Frau will, steht alles still

Frauenstimmrecht und feministische Proteste in Basel

Begleiten Sie uns auf einen einstündigen Spaziergang zur Geschichte feministischer Proteste in Basel. Wir blicken auf ein Jahrhundert Frauenpolitik zurück. Wie haben sich die Frauenbewegungen lokal organisiert? Wie viele Anläufe brauchte es in Basel, bis es zum Frauenstimmrecht kam? Entdecken Sie mit uns kämpferische Pionier*innen, streikende Lehrerinnen und die verbindende Kraft von feministischen Protesten.


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Sonntag, 24. November 2024

Ticketinformationen

Da die Teilnehmer:innenzahl an unseren öffentlichen Rundgängen beschränkt ist, empfehlen wir, Tickets im Voraus online zu reservieren.

Die Tickets kosten: CHF 20.- (regulär) / CHF 15.- (AHV/IV/Studierende/Mitglieder) / CHF 10.- (KulturLegi).

Die Rundgänge finden bei jeder Witterung statt.

Veranstalter:in

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Der Verein Frauenstadtrundgang vermittelt Stadtgeschichte aus einer anderen Sicht. Seit über 30 Jahren bieten Student:innen und Wissenschaftler:innen historische Spaziergänge in der Region Basel an. An längst vergessenen Schauplätzen in der ...

Ort

Spalenberg 65

Spalenberg 65
4051 Basel

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Wir bemühen uns, alle Routen barrierefrei zu gestalten. Manche Rundgänge enthalten jedoch Treppen oder Steigungen. Detaillierte Infos können Sie auf unserer Homepage bei allen Rundgangsbeschreibungen finden. Wenn Sie den Rundgang barrierefrei möchten, melden Sie sich bei uns, unter 061 207 46 85 oder frauen-stadtrundgang@unibas.ch. Wir passen die Route gerne an.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Von fleissigen Hausmännern und fachkundigen Hebammen

Der Rundgang folgt der Geschichte von pflegen­den Diakonissen, fürsorglichen Haus­männern und Hebammen auf dem Land.

03.08.2024  |  14:00 Uhr

© Gianna Heim

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Z'Basel an mym Rhy

Spazieren Sie mit uns flussabwärts und erfahren Sie mehr über Fährifrauen, Fischergalgen und die «Cloaca Maxima» von Basel.

11.08.2024  |  11:00 Uhr

Hexenwerk und Teufelspakt

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Hexenwerk und Teufelspakt

Der Rundgang führt Sie zu historischen Schauplätzen der Hexenverfolgungen und zeigt anhand von Gerichtsfällen exemplarische Beispiele in Basel auf.

14.08.2024  |  18:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden