Digitale Meinungsbildung

Wie funktioniert Meinungsbildung im digitalen Raum? Wie können wir uns vor Desinformation in den sozialen Medien schützen? In diesem Workshop können Teilnehmende mithilfe einer interaktiven Social-Media-Simulation ausprobieren, wie digitale Phänomene unsere Meinung unbewusst beeinflussen können. Im gemeinsamen Austausch lernen sie verschiedene Präventionsstrategien kennen. Der Workshop ist für alle offen und findet unter der Leitung der Stiftung Risiko-Dialog und des Think-Tanks Dezentrum statt.

 


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

Anmeldung erforderlich.

Veranstalter:in

Kantonsbibliothek Baselland

Die Kantonsbibliothek Baselland ist ein gesellschaftlicher und kultureller Treffpunkt in Liestal mit einem einladenden Cafè sowie Arbeits- und Leseplätzen auf allen vier Stockwerken. Das Veranstaltungsprogramm bietet Lesungen und Diskussionen mit ...

Ort

Kantonsbibliothek Baselland

Emma Herwegh-Platz 4
4410 Liestal
061 552 50 80
kantonsbibliothek@bl.ch

Dein Weg

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig, Blindenhunde zugelassen, induktive Höranlage

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

AUSGEBUCHT: Luzia Tschirky - Gespräch

Kantonsbibliothek Baselland

AUSGEBUCHT: Luzia Tschirky - Gespräch

Mit der Journalistin am Puls der Zeit.

01.03.2024  |  19:30 Uhr

Punkt - Strich - Punkt - Punkt: 100 Jahre Pfadi Liestal

Kantonsbibliothek Baselland

Punkt - Strich - Punkt - Punkt: 100 Jahre Pfadi Liestal

Öffentliche Vernissage

08.03.2024  |  18:00 Uhr

Premiere für Basler Geschichtstage

Kantonsbibliothek Baselland

Premiere für Basler Geschichtstage

Vortrag: «Feuer und Flamme fürs Baselbiet: Die Kantonsgründung und wie es dazu kam»

15.03.2024  |  19:30 Uhr