St. Johann in the Spotlight

Labour, living, liberation

St Johann is a neighbourhood of extremes. It is here where borders - physical or mental ones - are constantly being negotiated. On the one hand, it is considered a very young neighbourhood of Basel, on the other, the Celts founded their first settlement here. Join us on an adventurous journey across this diverse district. Listen to exciting stories about Celtic burial customs, immigrant working women and delinquent locals.

From the "Schällemätteli" prison up to the chemical industry, St Johann district provides a wide array of Basel's living and labour conditions. What is the neighbourhood's connection with Basel's first Caesarean? What were the reasons for the great youth protests in the 1980s? And who was Saint John, the district's namesake? On our tour through St Johann we are following the tracks of monks, prostitutes and female rebels.

Tour in English!


zur Website der Veranstalter:in

Ticketinformationen

As the number of participants in our public tours is limited, we recommend booking tickets online in advance.

Tickets cost: CHF 20 (regular) / CHF 15 (AHV/IV/students/members) / CHF 10 (KulturLegi).

The tours will take place in all weathers.

Veranstalter:in

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Der Verein Frauenstadtrundgang vermittelt Stadtgeschichte aus einer anderen Sicht. Seit über 30 Jahren bieten Student:innen und Wissenschaftler:innen historische Spaziergänge in der Region Basel an. An längst vergessenen Schauplätzen in der ...

Ort

St. Johanns-Tor Basel

St. Johanns-Vorstadt 110
4056 Basel

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Wir bemühen uns, alle Routen barrierefrei zu gestalten. Manche Rundgänge enthalten jedoch Treppen oder Steigungen. Detaillierte Infos können Sie auf unserer Homepage bei allen Rundgangsbeschreibungen finden. Wenn Sie den Rundgang barrierefrei möchten, melden Sie sich bei uns, unter 061 207 46 85 oder frauen-stadtrundgang@unibas.ch. Wir passen die Route gerne an.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Von fleissigen Hausmännern und fachkundigen Hebammen

Der Rundgang folgt der Geschichte von pflegen­den Diakonissen, fürsorglichen Haus­männern und Hebammen auf dem Land.

03.08.2024  |  14:00 Uhr

© Gianna Heim

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Z'Basel an mym Rhy

Spazieren Sie mit uns flussabwärts und erfahren Sie mehr über Fährifrauen, Fischergalgen und die «Cloaca Maxima» von Basel.

11.08.2024  |  11:00 Uhr

Hexenwerk und Teufelspakt

Verein Frauenstadtrundgang Basel

Hexenwerk und Teufelspakt

Der Rundgang führt Sie zu historischen Schauplätzen der Hexenverfolgungen und zeigt anhand von Gerichtsfällen exemplarische Beispiele in Basel auf.

14.08.2024  |  18:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden