Theater Basel, Schauspielhaus

Der Steppenwolf

Von Hermann Hesse

Eine Selbstfindung

‹Der Steppenwolf› bescherte Hesse den Nobelpreis und wurde zum Kultbuch. Der zurückgezogene Intellektuelle Harry leidet an einem Identitätskonflikt. Er verachtet die bürgerliche Gesellschaft, fühlt sich aber gleichzeitig von ihr angezogen. Dann trifft er auf die lebenslustige und geheimnisvolle Hermine. Sie reisst ihn aus seiner Einsamkeit heraus und führt ihn ins «magische Theater». Dort begegnet er am Ende sich selbst. Seit der Veröffentlichung vor hundert Jahren steht Harry Haller in dieser Hippiebibel für enttäuschte Männlichkeit und zweifelndes Aussenseitertum. Die belgische Regisseurin Lies Pauwels nimmt den Steppenwolf als Ausgangspunkt für ihr Stück. In ihrer Theaterwelt geht es um die Frage, wie wir uns heute als Individuen begreifen wollen.

  • 2 Stunden 5 Minuten ohne Pause
  • Interessant für Menschen ab 16+
  • With English surtitles (except for the premiere)
Ab 13 Jahren

zur Website der Veranstalter:in

Daten

Samstag, 15. Juni 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Weitere Daten

Dienstag, 18. Juni 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Freitag, 21. Juni 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Mittwoch, 25. September 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Sonntag, 29. September 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

18:30 Uhr - 20:35 Uhr

Donnerstag, 31. Oktober 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Samstag, 02. November 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Samstag, 09. November 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Mittwoch, 20. November 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Samstag, 14. Dezember 2024

Theater Basel, Schauspielhaus

19:30 Uhr - 21:35 Uhr

Künstler:innen / Personen

Künstlerisches Team Besetzung

Veranstalter:in

Theater Basel

Das Dreispartenhaus im Herzen von Basel bietet hochwertige Produktionen mit einem breit gefächerten Repertoire. Von September bis Juni werden auf drei Bühnen (Grosse Bühne, Kleine Bühne und Schauspielhaus) rund 600 Vorstellungen aus den Sparten ...

Ort

Theater Basel, Schauspielhaus

Zugänglichkeit:

Alle unsere Spielstätten sind rollstuhlgängig. Sie verfügen über rollstuhlgängige WCs und Rollstuhlplätze. Für eine Reservation kontaktieren Sie bitte unsere Billettkasse: +41 (0)61 295 11 33

FM-Höranlage (Funk), Hörhilfen sind ausleihbar.

Weitere Infos: https://www.theater-basel.ch/barrierefreiheit

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Kranke Hunde

Theater Basel

Kranke Hunde

Eine komödiantische Krankengeschichte von Ariane Koch

13.06.2024  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Verwandlung – Teshigawara

Theater Basel

Verwandlung – Teshigawara

Was uns Menschen ausmacht und im Innersten zusammenhält, legt der Gesamtkünstler Teshigawara im eindrücklichen Zusammenspiel von Licht, Klang, ...

13.06.2024  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Theater Basel

Schnee von gestern

Die Spielclubs sind für alle, die selbst auf der Bühne stehen möchten. Wöchentliche Proben führen zu Aufführungen auf der Kleinen Bühne oder ...

13.06.2024  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden